Freitag, 6. Dezember 2013

Ein Täschchen für unsere Hebamme

Unsere Hebamme Anna, die uns nach der Geburt betreuen wird, hat mich letztens ganz lieb nach einem Täschchen für ihre Unterlagen gefragt und mir ihr Problem gezeigt. Sie hat immer viele Patientenunterlagen in A5 bei sich, die sie bisher nur in einer Klarsichthülle untergebracht hatte. Ihr Wunsch war ein Täschchen, in dem die Unterlagen sicher untergebracht sind und das ruhig bunt und mädchenhaft sein durfte. Gesagt, getan...

Für bunt bin ich ja bekanntlicherweise immer zu haben ;-) So wurden aus schönen Baumwollreste in pink, lila, türkis und rosa größere Stoffstücke gepatcht und mit ordentlich Einlage versehen. Die Tasche soll ja auch stabil sein. Verschlossen wird die Tasche mit einem farbig passendem Druckknopf.


Die Tasche ist nach eigenem Schnittmuster genäht und hat eine ordentliche Breite damit möglichst viele Unterlagen rein passen.

Die Rückseite ist ebenfalls, wie die Vorderseite auch, aus den verschiedensten Baumwollstoffen gepatcht.


Falls ihr auch noch auf der Suche nach einer Hebamme in Bremen seid, kann ich euch das Geburtshaus in Schwachhausen nur ans Herz legen. Dort arbeiten so viele nette und junge Hebammen - unter anderem auch Anna.

Jetzt hoffe ich, dass das Täschchen Anna noch viele Jahre begleiten wird und immer wieder viel Freude bereitet :-)

Dokumententasche
für Dokumente A5
100% Baumwolle
mit Einlage verstärkt
auf Anfrage

Liebe Grüße,
Jenny

Kommentare:

  1. Halli-Hallo!
    Heute bin ich zufälligerweise auf deinen Blog gestossen ( beim Suchen im Internet....) und weiler mir so gut gefällt, bleib ich gleich als Leserin einfach da! Deine Nähsachen sind so wunderschön!!!
    Würd mich freuen, wenn du mal bei mir reinschaust!!
    Sei lieb gegrüsst,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee! Und noch so hübsch geworden! Viel schöner als die Klarsichthüllen.
    Da müssten doch auch die ÜHefte reinpassen oder?
    Wo gibt es denn das SM zu der schönen Tasche?

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Maunzerle,

      Das freut mich, dass dir das Täschchen gefällt :-) Ein U-Heft bzw. mehrere müssten darin locker Platz finden. Das Täschchen war ja eher für einen ganzen Stapel A5 Dokumente ausgelegt. Das Schnittmuster habe ich mir selber für diesen Zweck zusammen gebastelt.

      Liebe weihnachtliche Grüße,
      Jenny

      Löschen