Freitag, 19. April 2013

Jennys Jeans Joker - JJJ

Die London Taschenserie wächst :-) Als nächstes habe ich mich an das Joker Schnittmuster der Taschenspieler CD gewagt. Die Tasche sollte wieder aus einer alten Jeans sein. 

 alt Jeans recyceln Upcycling Tasche Joker Taschenspieler Farbenmix Paspel London

Dieses mal war das bei der Größe der Tasche gar nicht so einfach. Da musste an so manchem Ende noch ein Stück Jeans angenäht werden um überhaupt den großen Taschenkörper ausschneiden zu können. 

 alt Jeans recyceln Upcycling Tasche Joker Taschenspieler Farbenmix Paspel London

Letzendlich ist es aber wieder eine richtig schöne Tasche geworden, die sich aufgrund ihrer Größe und ihres Erscheinungsbildes nicht verstecken muss. 

 alt Jeans recyceln Upcycling Tasche Joker Taschenspieler Farbenmix Paspel London

Wenn man zum Vergleich meine "kleine" Dame Handtasche daneben sieht, weiß man wie groß der Shopper geworden ist. Für das Foto hab ich  ihn mit einem 50x50cm Kissen gestopft ;-) Auf der Vorderseite findet sich eine große Einstecktasche und an den Seiten bilden wieder rote Paspeln ein Highlight.

 alt Jeans recyceln Upcycling Tasche Joker Taschenspieler Farbenmix Paspel London Webband Knopf

Geschlossen wird die Tasche mit einem großen roten Knopf. Damit auch wirklich nichts raus fallen kann.

Und so sieht meine bisherige Jeans-London Taschenserie aus: Hand-, Shopper und Handgelenkstasche sowie Federetui.

 alt Jeans recyceln Upcycling Tasche Joker Dame Karo London Papsel rot Taschenspieler Farbenmix

Da ich echt stolz auf meine Taschen bin, mache ich dann damit auch gleich beim sew-along von Emma und beim RUMSen mit.

Lieben Gruß,
Jenny




Schnittmuster: Joker aus der Taschenspieler CD von Farbenmix
Außenstoff: recycelte Jeans (98% Baumwolle/ 2% Elasthan), Londonmap (75% Baumwolle/ 25% Polyester)
Futterstoff: rote Polkadots und beiger Baumwollstoff (100% Baumwolle)
Träger: Gurtband 4cm Breite

Kommentare:

  1. Deine Taschen sind ja voll krass!
    Habe die schon bei Farbenmix und RUMS bestaunt... ich habe ja auch die Taschenspieler CD, aber mehr als das Ausdrucken der "Dame" habe ich noch nicht geschafft, immer kommt irgendetwas dazwischen, mal ein Filly Elfenland, oder ne Anglertasche oder ein Angler T-Shirt oder oder oder... Aner wenn ich deine Taschen so sehe, bekomme ich richtig Lust endlich damit anzufangen.
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  2. Toll, eine richtige Kollektion ist das ja schon geworden!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, klasse Serie! Ich liebe es auch, alte Jeans zu verbraten. Sehr schön geworden... LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. ...ohh...was für eine Kollektion, da gelüstet es einem doch gleich wieder mal nach London zu reisen...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. Seeeeeeehr chice Taschen-Kombi. Ich bin ja auch so eine, die an keinem London/Great-Britain Stoff oder Inspiration vorbeigehen kann ;)

    AntwortenLöschen
  6. Och, ist die schön ♥♥♥ Ich werfe auch keine Jeans mehr weg .... man weiß nie, für was man sie noch brauchen kann, gelle ?
    ganz liebe Grüße Anique

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    das ist ein tolles Taschenset. Superschön.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe diese recycle-style Projekte! Du kannst wirklich ganz dolle stolz auf dich sein!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Deine Londontaschen sind traumhaft und du kannst echt richtig stolz drauf sein. Ich glaube den Joker nähe ich auch noch aus Jeans.....mit rot kombiniert einfach klasse. Bella

    AntwortenLöschen
  10. Ein super-schönes Taschenset! Ich mag den Stoff auch sehr gern und habe schon einige Taschen draus genäht.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen