Samstag, 22. August 2015

Babydecken - ganz klassisch

Wie wäre es mal mit ganz klassischen Kuscheldecken - so ganz mit rosa und hellblau und ohne Motive? 


Genau solche Modelle bestellt eine Schule aus Buchholz immer für die frischgebackenen Mütter im Kollegium, die sich schon im Vorfeld wahnsinnig auf ihre eigene, personalisierten Decken freuen :-)

Die Decken eignen sich prima als Geschenke für Gruppen. Bevor die Mama nur wieder den x-ten Strampler oder einen weiteren Gutschein für einen Babyladen bekommt, dann doch lieber eine schöne und individuelle Kuschel- oder Krabbeldecke ;-)


Mehr Infos zu den Decken gibt es hier in der Galerie.


Wünsche euch einen schönes Wochenende.
Erholt euch gut.

Ganz liebe Grüße,
Jenny

P.S. Man lernt ja bezüglich der Babynamen immer dazu: "Arya" ist die niederländische Kurzform von "Adriana" 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen