Montag, 22. April 2013

TatüTa - tata ;-)

Ich bin immer noch fleißig am Ball, was die Taschenspieler Schnittmuster angeht. Diesmal ging etwas kleiner zu. Es sollte das Schnittmuster Pik werden. Pik ist eine kleine TatüTa - eine Taschentüchertasche.

Taschentuchtäschchen Tatüta Farbenmix Taschenspieler Pik Landhaus

Das Täschchen ist eigentlich ganz niedlich und mit einer Klappe auch anders als die herkömmlichen TatüTas, ich werde sie aber dennoch wahrscheinlich nicht wieder nähen. Der Aufwand und der Nutzen stehen bei diesem Schnittmuster in keinem Verhältnis. Zudem lässt sich dieses Täschchen durch die relativ kleine Öffnung nur schwer bestücken.

Taschentuchtäschchen Tatüta Farbenmix Taschenspieler Pik Landhaus Gummiband

Nette Spielerei für die Handtasche aber leider auch nicht viel mehr. Aus dieses mal bin ich mit Pik wieder beim sew-along von Emma mit dabei. Da das Täschchen auch genau passend zu meinem Hörbuchkissen genäht ist, kann ich damit auch mit RUMSen.

Lieben Gruß,
Jenny


Schnittmuster: Pik aus der Taschenspieler CD von Farbenmix
alle Stoffe: 100% Baumwolle teils mit H250 verstärkt

Kommentare:

  1. Hallo Jenny,

    aber sie sieht toll aus, Deine Pik :) Dass sie nicht wirklich praktisch ist, habe ich mir auch schon gedacht. Wahrscheinlich werde ich sie leicht abgewandelt nähen und als Notfallpack nutzen für Pflaster & Co.
    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. ich find sie wunderschön anzuschauen...das praktische lassen wir mal wech...gacker...gglg emma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ein supersüßes Täschchen.

    Ich habe eher gedacht: da brauche ich mehr von. Weil sie in natura noch viel hübscher sind als auf den Bildern.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich, dass du mitgemacht hast! Ja, für die Handtasche oder eben den Zahnarztbesuch ist sie ja auch gedacht...lach...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Variante.

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen